InstarVision Surveillance Center

Android Software

Kamera hinzufügen: DDNS Zugriff

Haben Sie kein Audio bei Ihrer 1080p Kameramodell ?Audio & HTTPS

Nachdem Sie die neueste Version der App installiert haben, starten Sie diese bitte und öffnen Sie das Kamera Menü. Das + Symbol oben rechts gibt Ihnen 2 Möglichkeiten Ihre IP Kamera hinzuzufügen.

Hinzufügen einer INSTAR IP Kamera DDNS

Feature
Beschreibung
DDNS oder P2P[2] Zuerst müssen Sie wählen, ob Sie die Kamera über ihre lokale IP / DDNS Adresse oder ihre P2P UID hinzufügen möchten.
Kamera Modell[3] InstarVision ermöglicht es Ihnen, neben INSTAR auch Kameras von anderen Herstellern hinzuzufügen. Bitte wählen Sie die richtige Marke und das Modell Ihrer Kamera aus. Sie können sich auch dafür entscheiden, einfach den QR-Code Ihrer Kamera aus dem DDNS-Menü zu scannen - es werden dann automatisch alle notwendigen Informationen ausgefüllt, um Ihre Kamera hinzuzufügen - alle folgenden Schritte sind dann bereits ausgefüllt!
Kamera Name[7] Sie können einen Namen für Ihre Kamera wählen - der Name muss nicht mit dem Kameranamen innerhalb der Web-Bedienoberfläche identisch sein. Aber jede Kamera, die Sie hinzufügen, muss einen eindeutigen Namen haben.
Host / IP Adresse[8] If your phone and camera are on the same network, it is recommended that you use the search function to automatically add your camera`s address. Otherwise, enter the local IP address of your camera (e.g. 192.168.178.26) to access your camera at home or use your DDNS address (e.g. abcd12.ddns-instar.de) if you want to access your camera via the Internet. Please note that you need a port forwarding rule in your Internet router to use the DDNS service!
Port[11] Geben Sie den http- oder https-Port der Kamera ein, der in der Web-Benutzeroberfläche der Kamera gefunden und eingestellt werden kann. Der Standardwert ist 80 - wir empfehlen jedoch, dass Sie ihn in der Web-Benutzeroberfläche Ihrer Kamera auf den Port 8081 oder höher ändern. Bitte beachten Sie, dass Sie eine Port-Weiterleitungsregel in Ihrem Internet-Router benötigen, um den DDNS-Dienst zu nutzen!
Benutzername[12] Um auf Ihre Kamera zuzugreifen, müssen Sie den Admin-Benutzernamen angeben, den Sie für die Anmeldung an der Web-Benutzeroberfläche Ihrer Kamera verwenden. Der Standard-Benutzername für alle FHD-, HD- und VGA-Kameras ist admin.
Passwort[13] Geben Sie das Kennwort an, das Sie für die Anmeldung an der Web-Benutzeroberfläche Ihrer Kamera verwenden'. Das Standardkennwort ist instar für HD-Kameras und kein Kennwort für VGA-Kameras. Bei FHD-Kameras wurden Sie bei der Erstinstallation aufgefordert, das Standardkennwort zu ändern.
Testen/Hinzufügen[14] Klicken Sie anschließend auf Test, um Ihre Konfiguration zu überprüfen. Klicken Sie auf Speichern - Disketten-Symbol oben rechts - wenn der Test erfolgreich war. Gehen Sie in das Multiview-Menü, um auf den Live-Videostream Ihrer Kamera zuzugreifen.